Tilmann Röhner
Meeraner Straße 29
08393 Dennheritz




  • 1969 in Glauchau geboren
  • 1986 bis 1988 Lehrausbildung zum Maler im
        väterlichen Betrieb
  • 1989 bis 1990 Weiterbildung in der Firma
        Keilberg Gebäudesanierungs- und Bau GmbH
  • Ausbildung zum Spezialhandwerker der
        Denkmalpflege
  • 1993 bis 1995 Meisterlehrgang im Maler- und
        Lackierhandwerk
  • mit Ablegung Meisterprüfung
  • seit 1993 Mitglied des Kunstvereins der Stadt
        Glauchau „art gluchowe“
  • seit 1996 Arbeiten in Holz
  • 1997 Zeichenzirkel Johannes Feige
  • 1997 Berufsausbildung für Stuccolusto-,
        Sgraffito- und Freskotechnik
  • seit 2003 Mitglied der Künstlergruppe
        "exponaRt"
  •